Herzlich Willkommen an der Helene-Lange-Schule!

INTEGRIERTE SEKUNDARSCHULE MIT GYMNASIALER OBERSTUFE (ab 2018/19)

 

 

Ein Schuljahr ist wieder um.

Die Helene Lange Schule wünscht allen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrerinnen und Lehrern schöne und erholsame Sommerferien. 

Wir freuen uns am 05. August 2019 das Schuljahr 2019/2020 mit Ihnen/Euch zu starten.

Die Einschulung der neuen 7. Klassen findet am 05. August 2019 ab 10 Uhr in der Aula statt!

Anmeldung zur Einführungsphase (11. Klasse)

Wir haben noch freie Plätze. Bitte vereinbaren Sie für eine Anmeldung einen Termin über das Sekretariat.                                         

Liebe Eltern und Schüler/innen!

Unter Aktuelles bleiben Sie immer auf dem Laufenden, z.B. über Projekte und Prüfungen.

Sie wollen uns kennenlernen?

Dann vereinbaren Sie doch einen Termin für ein persönliches Gespräch.

Helene-Lange-Schule Lauenburger Straße 110/114 12169 Berlin

030/90 299 23 45

sekretariat@helene.berlin

Link zum Vertretungsplan

Hier können Sie den aktuellen Vertretungsplan einsehen. Kennung und Passwort bekommen Sie bei der Klassenleitung.

Dokumente zum Herunterladen.

Im Download-Bereich finden Sie aktuelle wichtige Dateien zum Herunterladen.

Liebe Schülerinnen und Schüler,  liebe Eltern!

Unsere Schule fördert Schülerinnen und Schüler zum Erwerb aller Abschlüsse auch zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe und damit zum Abitur nach 13 Jahren. Der Unterricht in den leistungsdifferenzierten Fächern wird an unserer Schule überwiegend binnendifferenziert (im Klassenverband und Teilungsunterricht) erteilt, um unsere Schülerinnen und Schüler entsprechend ihrer individuellen Leistungsstärken auf ihren angestrebten Schulabschluss vorzubereiten.

Schülerinnen und Schüler erhalten eine gezielte Begleitung bei Übergängen in Ausbildungs- und Bildungsgänge durch Einbeziehung eines schulischen Berufsbegleiters und eines Berufsberaters.

Was wird u.a. weiter im Angebot für die Schüler sein?

• Teilgebundener Ganztagsbetrieb in allen Jahrgangsstufen mit breitem Angebot

• Vorbereitung auf alle Schulabschlüsse und weiterführende Schulgänge

• Schnuppertag am OSZ

• Cafeteria

• Differenzierter Unterricht 

• Verstärkte Berufsorientierung/ Berufsberatung/ Duales Lernen/ Berufseinstiegsbegleitung

• Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern

Besonderheiten der Helene-Lange-Schule

• Verlässliche Weiterführung der 1. Fremdsprache Englisch und Französisch

• Spanisch und Französisch als 2. Fremdsprache im Wahlpflichtfachunterricht

• Duales Lernen (Berufsberatung / Berufsorientierung / Bewerbertraining / Betriebspraktika / Potenzialanalysen in der Praxis)

• Schulsozialstation als Kommunikationszentrum

• Verstärkung in den Fächern Deutsch, Mathematik, 1. Fremdsprache und MINT-Fächer

• Begleitende Betreuung durch Erzieher/Sozialpädagogen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helene-Lange-Schule